weitere Kräuter

Hier finden Sie alle unsere weiteren Kräuter-Klassiker, vom milden Wiesenkräuter bis zum feinherben Elixier Kräuterbitter ohne Zucker.

 

Folg. weitere Kräuter sind erhältlich:

 

  • Wiesenkräuter - milder Kräuterlikör
  • Hirschfänger - halbsüßer Kräuterlikör
  • Saufeder - feiner Kräuterhalbbitter
  • Elixier - feinherber Kräuterbitter
  • Nordischer Kräuterbitter - Bitteressenz

 

Die Herstellung erfolgt generell bei jedem Kräuter in 5 Schritten:

 

  1. Mazeration der verschiedenen Kräuter
    • es entsteht das Mazerat
  2. Filtration des Mazerats
    • ergibt Filtrat
  3. Destillation der vollgesogenen Kräuter
    • ergibt Destillat
  4. Herstellung der Würze
    • aus Kombination Filtrat und Destillat
  5. Mischen des fertigen Produkts aus Würze, Alkohol und Wasser z.T. auch Zucker - bei Likören

 

Wiesenkräuter - der milde Kräuter

Kräuterlikör - 30%vol.

Auch der Wiesenkräuter gehört mittlerweile zu den Klassikern unserer Manufaktur und ist ein milder und süßer Kräuterlikör für beiderlei Geschlecht - mit feiner Pomeranzen-Note.

Die Mischung der Kräuter klassisch mild abgestimmt, da nur wenige klassische Bitterkräuter (Bitterdistel, Angelika, etc.) und mehr fruchtig-würzige Zutaten (Pomeranzen, Krauseminze, etc.) verwendet werden.

Die Mazeration (Auslaugung mit Hilfe von Alkohol) dauert ungefähr 40 Wochen - die Dauer ist etwas von der Temperatur beeinflusst. Bei wärmeren Temperaturen geht die Mazeration meist etwas schneller vonstatten.

Einführungsjahr: 1998

Hirschfänger - der herbsüße Kräuter

Kräuterlikör - 35%vol.

Der Hirschfänger gehört ebenso wie der Wiesenkräuter zu den Klassikern unserer Manufaktur und ist ein feinherber Kräuterlikör - mit feiner Pomeranzen-Note.

Er ist von der Würze her dem Wiesenkräuter sehr ähnlich.

Die Mischung der Kräuter ist klassisch abgestimmt, da nur wenige klassische Bitterkräuter (Bitterdistel, Angelika, etc.) und mehr fruchtig-würzige Zutaten (Pomeranzen, Krauseminze, etc.) verwendet werden.

Die Mazeration (Auslaugung mit Hilfe von Alkohol) dauert ungefähr 40 Wochen - die Dauer ist etwas von der Temperatur beeinflusst. Bei wärmeren Temperaturen geht die Mazeration meist etwas schneller vonstatten.

Einführungsjahr: 1998

Saufeder - der halbbittere Kräuter

Kräuter Halbbitter - 35%vol.

Der Saufeder geht in die 2. Generation mit einem Redesign und einer deutlichen Rezepturumstellung vom milden Kräuterlikör mit Rum zum klassischen Kräuter-Halbbitter mit herbsüßer Note und weniger Zucker.

Der Geschmack ist die perfekte Symbiose aus Kräuterlikör und klassischem Kräuterbitter. Die Kräutermischung ist eher klassisch abgestimmt (Süßholz, Angelika, Pomeranze, Krause-Minze, Pfefferminze, etc.).

Die Mazerationen dauern zwischen 15 und 40 Wochen und werden einzeln vorgenommen. Erst am Ende werden die verschiedenen Einzelkräuterwürzen gemischt.

Einführungsjahr: 1998 - Redesign: 2009

Zorger bittere Tropfen / Elixier - der feinherbe Bitter

Kräuterbitter - 40%vol.

Zorger bittere Tropfen -

ein klassischer, feinherber Kräuterbitter ohne Zucker.

Falls der Saufeder zu süß, oder zu frisch sein sollte, ist der Elixier Kräuterbitter die beste Wahl.

Die Kräutermischung ist klassisch bitter abgestimmt (Süßholz, Angelika, Krause-Minze, Bitterdistel, etc.) und ohne Zucker perfektioniert. 

Die Mazerationen dauern zwischen 15 und 40 Wochen und werden einzeln vorgenommen. Erst am Ende werden die verschiedenen Einzelkräuterwürzen gemischt.

Einführungsjahr: 2000

Hammerschmiede

Manufactur feinster Spirituosen

Home of The Glen Els

 

Elsbach 11A
D-37449 Zorge

info@hammerschmiede.de

ÖFFNUNGSZEITEN*/

BUSINESS HOURS:

Mo.:  10:00 - 17:00 h

Di.:    10:00 - 17:00 h

Mi.:   geschlossen

Do.:   10:00 - 17:00 h

Fr.:     10:00 - 17:00 h

Sa.:    09:00 - 15:00 h

So.:   geschlossen

 

*Bitte beachten Sie eventuelle Ankündigungen.

 

WICHTIG: An Tagen, an denen eine Boutique-Distillery-Tour stattfindet, kann die Verkostungsmöglichkeit für ca. 20-30 Minuten nach Tourende für Besucher, die nicht an der Tour teilnehmen, eingeschränkt sein.

Der Verkostungsbereich ist in dieser Zeit für andere Besucher gesperrt.

 

FÜHRUNGEN /

GUIDED TOURS

01.05.2017 bis 24.06.2017

 

Do.: 15:00 h

Fr.: 14:00 h

Sa.: 10:00 & 11:30 h & 13:00 h

 

Bitte beachten Sie eventuelle Ankündigungen

 

BETRIEBSFERIEN 2017

03.07. - 23.07.2017

ANMELDUNG ONLINE

ONLINESHOP

THE GLEN ELS LOUNGE

JOBS / STELLENANGEBOTE

NEWSLETTER

FACEBOOK